Wir denken an Volker Panzer heute. An seine Streitbarkeit und seine kühnen Gedanken, an seine Lust am deutschen Schlager, an seine Liebe zur Familie und zur italienischen Küche.